Die Lippe

Informationen für VereinsmitgliederHinweise für Gastangler
Die Lippe darf nur durch Vereinsmitglieder befischt werden. Es gibt keine Tageskarten.
Vereinsabschnitt:
Der Bereich der durch uns befischt werden darf, fängt an der oberen Gemarkungsgrenze Schloß Neuhaus an (Rausche an der Mühle) und endet an der Brücke zur Residenzstraße in Schloß Neuhaus.

Streckenabschnitt in Google-Maps:

Gewässer-Steckbrief:

QuellortBad Lippspringe
GewässertypFluss
Abschnittslänge*ca. 2,2 km
Gesamtlänge255 km
HauptfischartenAal, Bachforelle
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner